Hubertus Maria Lankowitz

Hubertus
Maria
Lankowitz
[2012]

Meine Mutter wollte mich Andreas nennen.
Die Urgroßmutter, Matriarchin einer Jäger- und Großbauernfamilie bekam einen Hubertus.
Die Exfreundin liebte die Leichtigkeit – welche verloren ging.
Danke, lieber Vater, du hast es erkannt.

Ein Blick,
so könnte sein, durch
ein mit Tau bedecktes Fernglas
oder
milchig trübe Nebelschwaden,
zeigen sich
fast geisterhafte Wesen,
scheu und stolz zugleich
mit prächtigem Geweih.
Aus sicherer Entfernung blicken sie
und mit ihnen
ein Stückchen Heimat
hindurch zurück.

Hubertus,
Schutzpatron,
Name seiner Kindheit
und Spiegel seiner selbst.

Ein Fundament
aus festem Boden,
wachsen
wilde Zirben
aus starkem Holz.

Und
Grün

und
Schwarz

und
Weiß.

Erika Hasler,
HubertusMariaLankowitz (2015)